Hilfreiche Tipps und Informationen aus meiner Praxis zu allen Themen der Naturheilkunde
Naturheilpraxis Lena Herr

Jetzt Vitamin D tanken !

VITAMIN D Für STARKE KNOCHEN

 

Wer sich bei schönem Wetter häufig im Freien aufhält, steigert nicht nur das Wohlbefinden durch die Ausschüttung des Hormons Seratonin im Körper, sondern kurbelt auch die körpereigene  Vitamin D Produktion an.

Denn  Vitamin D wird mithilfe der UV- B- Strahlen aus dem Sonnenlicht vom Körper selbst  in der Haut gebildet.  Die produzierte Menge hängt natürlich von Faktoren wie Jahreszeit, Tageszeit, Sonnenintensität, Hauttyp, Kleidung, Alter, Dauer des Aufenthalts im Feien ab.

Es gibt auch Lebensmittel, die Vitamin D enthalten: Meeresfische wie  Hering oder Makrele, geringere Mengen in Leber, einige Speisepilze, Eigelb.

Vitamin D fördert die Einlagerung von Calcium in den Knochen und sorgt damit für die nötige Stabilität.

In der dunklen Jahreszeiten kann es zu einem Defizit an Vitamin D kommen. Risikogruppen sind Personen, die sich wenig im Freien aufhalten und Menschen ab 65 Jahre. Aufschluss über den Vitamin D Spiegel kann eine Blutuntersuchung geben. Liegen die Blutwerte unter 50 Nanomol pro Liter (nmol/l) handelt es sich um eine Unterversorgung, bei Werten unter 30 nmol/l liegt ein Vitamin D Mangel vor.

MEIN TIPP:

Bewegen Sie sich möglichst viel an der frischen Luft!

empty